Alles koscher im jüdischen Halberstadt

Abendveranstaltung inkl. 3-Gang-Menü nach dem Prinzip der jüdischen Küche

Alles koscher im jüdischen Halberstadt

Eine Abendveranstaltung in der Klaussynagoge, dem Berend Lehmann Museum im Mikwenhaus – Ritualbad – und Restaurant|Café Hirsch. Erfahren Sie mehr über 800 Jahre jüdische Geschichte in Halberstadt und genießen Sie im Anschluss ein 3-Gang-Menü nach dem Prinzip der jüdischen Speisegesetze. Was bedeutet Koscher, Kaschrut und Halacha eigentlich und ist es auch heute noch umsetzbar? Erleben Sie genussvoll mehr über die Jüdische Küche und Kultur.

Inklusiv

+ Begrüßungsgetränk
+ Besuch an der Klaussynagoge und das Berend Lehmann Museum
+ 3-Gang-Menü

Datum: Freitag – 16.10.2020
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Treffpunkt: Klaussynagoge (Rosenwinkel 18)
Dauer: ca. 3 Stunden inkl. 3-Gang-Menü
Preis: 46 € pro Person

Alle Termine und Vorverkauf bei Ticketino, Eventim oder nehmen Sie Kontakt auf.


Tipp!
Diese Veranstaltung können Sie auch für Ihre eigene Gruppe buchen. Mindestteilnehmerzahl 15 Personen oder 690,00 €.
Buchbar: Dienstag – Samstag (ganzjährig)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen